Sport gegen Krebs

Kursstart:

Geeignet ist das Programm für Patientinnen und Patienten, die onkologisch erkrankt sind und therapiebegleitend, präventiv und/oder rehabilitativ auf Anraten und Verordnung ihres behandelnden Arztes aktiv etwas zum Erhalt und zur Verbesserung ihrer Gesundheit tun möchten


Sport kann Krebspatienten helfen, die Belastungen ihrer Erkrankung und der erforderlichen Therapie besser zu verkraften

Mittwochs 12:00-13:00 Uhr, durchlaufend!
10 Einheiten 100,00 € oder per Jahresmitgliedschaft in Kombination mit unserem Angebot Rehasport. 

PDF


Sport verbessert die Lebensqualität und die Verträglichkeit der Therapie

Das Training umfasst unter anderem Kraft- und Ausdauerübungen, mit Förderung der Beweglichkeit z. B. Nordic Walking, sowie das Erlernen von Atem- und Entspannungstechniken. Die Trainingseinheiten dauern 60 Minuten und finden sowohl Indoor als auch Outdoor statt.